Shit Happens

„Shit Happens“ ist die inklusive Band des Christophorus-Werk. Sie zeigt, dass anders sein ganz normal ist, denn hier rocken Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam. Seit 2012 gibt es jährlich ein großes Rockkonzert. Unter dem Motto „Rock das Leben“ treten neben „Shit Happens“ internationale Bands auf.

 

Die Musik von „Shit Happens“ ist rockig und ausdruckstark. Die Band covert z. B. Stücke von den Beatles, Queen, Revolverheld, Ray Charles, Bon Jovi, Status Quo, Silly, Frida Gold und Rosenstolz. Als nächstes sollen auch eigene Lieder folgen.

 

Die Bühnenpräsenz der Bandmitglieder: humorvoll, selbstbewusst, charmant. Es gibt keine Frontfrau und keinen Frontmann. Das Miteinander stimmt, sodass die Stärken jedes Einzelnen zum Tragen kommen.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now